Ich bin ICH

Persönlichkeitsstile

Start am 23.10.2024, um 14:00 Uhr, bildungsfreiraum Mozartstraße
Gruppenselbsterfahrung / Gruppensupervision Einführung in die Lebens- und Sozialberatung Grundlagen der Lebens- und Sozialberatung


Beginnen wir mit einer Spurensuche, um zu verstehen, wie wir zu der Person geworden sind, die wir heute sind. Durch die Anwendung eines fundierten Persönlichkeitsmodells nehmen wir unsere Kommunikationsmuster aus einer Meta-Perspektive unter die Lupe. Ziel ist es, uns selbst und andere besser zu verstehen, indem wir uns bewusst machen, wie unsere Persönlichkeit unsere Interaktionen und Beziehungen prägt.

Unsere individuellen Stärken, Schwächen und Präferenzen in der Kommunikation werden reflektiert. Persönlichkeitsmerkmale, die unsere Wahrnehmung formen und beeinflussen, erkundet. Durch diese Selbstreflexion gewinnen wir nicht nur Erkenntnisse über uns selbst, sondern vor allem auch über die Dynamiken in unseren zwischenmenschlichen Beziehungen. Wir entdecken auch unsere bevorzugten Stressmuster, was dazu beitragen kann, den einen oder anderen Konflikt erst gar nicht entstehen zu lassen bzw. zu entschärfen.

Praxisorientierte Übungen ermöglichen das Verständnis für unsere „Eigenarten" und die „Eigenarten“ unserer Mitmenschen. Dabei lernen wir voneinander und wachsen gemeinsam.

Jetzt buchen

3 freie Plätze
Du kannst diesen Kurs jetzt direkt buchen!

Jetzt buchen
Facts
Preis p. Teilnehmer:in € 250,00
Max. Teilnehmerzahl 8
Freie Plätze 3
Termine & Ort
Scrollen, um alle zu sehen
Datum, Uhrzeit Ort
Mi, 23.10.2024, 14:00 - 19:00 Uhr bildungsfreiraum Mozartstraße
Do, 24.10.2024, 10:00 - 18:00 Uhr bildungsfreiraum Mozartstraße


Zurück