Körper spüren – Raum gestalten

Eine kleine Wahrnehmungs- und Gestaltungsschule im Innen und Außen

Start am 19.07.2024, um 14:00 Uhr, bildungsfreiraum Mozartstraße
Gruppenselbsterfahrung / Gruppensupervision


Unser Körper ist ein Instrument. Wir können sprechen, gestikulieren, Haltung einnehmen und erzeugen damit wunderbare Kompositionen, die von unserem Gegenüber bewusst oder unbewusst wahrgenommen werden. Denn immer, wenn wir mit anderen Menschen zu tun haben, sei es im beruflichen oder privaten Kontext, wirken unsere Körper im Raum.

Dieser Workshop ist der Achtsamkeit und feinen Wahrnehmung gewidmet. Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie wir mit unseren Körpern kommunizieren und wie wir diese Art von Kommunikation bewusst und kreativ einsetzen können. 

Wir beginnen unsere Forschungsreise bei unserem Atem und spüren in uns hinein. Wir benennen Emotionen und Zustände und finden Bilder für unsere innere, tiefe Wahrnehmung. Wie ist meine Energie heute und wie bin ich gerade im Jetzt?

In einem nächsten Schritt beschäftigen wir uns mit der Kraft der Gruppe und den Energien, die entstehen, wenn sich mehrere Menschen einen Raum teilen. Wie nehme ich mich in Bezug auf andere wahr? Wie verhält sich die Gruppe im Raum? Welche Situationen von Nähe/Distanz, Dynamiken, Formen, Tempi enstehen im Raum durch die Anwesenheit einer Gruppe? Wie kann ich als Gruppenleiter:in Situationen benennen und somit aktiv gestalten?

In einer Reihe von spielerischen Begegnungen und Übungen werden Tools, Werkzeuge und eine Formsprache für die Beschreibung von Wahrnehmung, Körper und Raum spielerisch erprobt und für die eigenen Anforderungen in privaten und beruflichen Settings angepasst.

Ziele des Workshops sind ein gutes Körpergefühl und die Wertschätzung der eigenen Ressourcen, neue Ideen für simple, aber effektive Raumgestaltung und Spaß am kreativen Einsatz von Körper und Sprache.

Jetzt buchen

5 freie Plätze
Du kannst diesen Kurs jetzt direkt buchen!

Jetzt buchen
Facts
Preis p. Teilnehmer:in € 250,00
Max. Teilnehmerzahl 10
Freie Plätze 5
Termine & Ort
Scrollen, um alle zu sehen
Datum, Uhrzeit Ort
Fr, 19.07.2024, 14:00 - 19:00 Uhr bildungsfreiraum Mozartstraße
Sa, 20.07.2024, 10:00 - 18:00 Uhr bildungsfreiraum Mozartstraße


Zurück