Lehrgang Systemische Strukturaufstellung

in ganzheitlicher Haltung

Start am 25.02.2025, um 14:00 Uhr, freiraum
Methodik der Lebens- und Sozialberatung


In einer Aufstellung werden die inneren Bilder, die wir über eine Situation, ein Problem oder ein Anliegen haben, nach außen verlagert und symbolisch dargestellt. Mit Hilfe von RepräsentantInnen für die Anteile und Personen unseres Lebens bekommen wir neue Einblicke in unsere Ausgangssituation. Vor allem aber können wir unser Leben harmonisch verändern und ins Gleichgewicht bringen.

Grundlage der angebotenen Weiterbildung ist die systemische Strukturaufstellung, wie sie von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd entwickelt wurde. Der Prozess ist lösungsorientiert, das bedeutet, dass wir Probleme als bisher nicht erfolgreiche Lösungsversuche annehmen und nicht auf ihre Ursachen hin analysieren. Eine Aufstellung gibt neuen Lösungskonstruktionen Raum. Dabei geht es nicht um die Suche nach Wahrheiten, sondern um sinnvolle Möglichkeiten, die das Leben verbessern.

Ich kombiniere die Aufstellungsarbeit mit einer ganzheitlichen und spirituellen Lebens-Philosophie und der symbolischen Lösungsorientierung innerer Bilder. Dadurch können auch verzwickte Lebenssituationen mit Tiefe, Humor und spielerischer Leichtigkeit gelöst werden. Denn Lösungen finden sich überall – vielleicht sogar gerade dort, wo wir sie gar nicht vermuten.

Der entscheidende Unterschied liegt vor allem in der Haltung, in der Gastgeber*nnen eine Aufstellung leiten. Persönlichkeitsentwicklung und Zugang zu den eigenen Ressourcen in einem größeren Sinn-Zusammenhang sind daher entscheidende Elemente dieser Weiterbildung. Die vermittelte Technik bzw. Grammatik für die systemische Strukturaufstellung ist ein wichtiges Werkzeug, das es möglich machen soll, das eigene Blickfeld zu öffnen, um damit auch den Klient*innen kreative, neue Lösungsbilder anzubieten.

Eva Gütlinger über Aufstellungsbilder: https://youtu.be/v_sxUDYw7iM

Dieser Lehrgang umfasst 115 h und kann für eine Ausbildung in Lebens- und Sozialberatung als Methodik angerechnet werden.
Bereits fertige Lebens- und Sozialberater:innen können (bei Erfüllung der Kriterien https://www.lebensberater.at/expertinnenpool) mit dieser Weiterbildung als Expert:in für Aufstellungsarbeit eingetragen werden.



Enthaltene Module

Systemische Strukturaufstellung - Weltbild

In diesem Einstiegsmodul beschäftigen wir uns vorwiegend mit der inneren Haltung einer systemisch-konstruktivistischen Philosophie, die lösungsorientierte Gastgeberschaft in Aufstellungen ermöglicht. Ganzheitliche Sichtweisen und kreative Zugänge ergänzen die persönliche Basis. Die Grundlagen der Aufstellungsarbeit für Familien und Organisationen werden erläutert.


Anzahl Einheiten Anzahl Termine Trainer:in
15 3 Eva Gütlinger

Systemische Strukturaufstellung - Fragen sind Vorboten von Antworten

Systemische Strukturaufstellung - Werkzeugkoffer

Systemische Strukturaufstellung - Strukturen

Systemische Strukturaufstellung - Sprechen verfeinern

Systemische Strukturaufstellung - Abschließen und nach außen tragen

Jetzt buchen

10 freie Plätze
Du kannst diesen Lehrgang jetzt direkt buchen!

Jetzt buchen
Facts
Preis p. Teilnehmer:in € 2.340,00
Max. Teilnehmerzahl 13
Freie Plätze 10
Termine & Ort
Scrollen, um alle zu sehen
Datum, Uhrzeit Ort
Di, 25.02.2025, 14:00 - 19:00 Uhr freiraum
Mi, 26.02.2025, 10:00 - 18:00 Uhr freiraum
Do, 27.02.2025, 10:00 - 16:00 Uhr freiraum
Di, 25.03.2025, 14:00 - 19:00 Uhr freiraum
Mi, 26.03.2025, 10:00 - 18:00 Uhr freiraum
Do, 27.03.2025, 10:00 - 16:00 Uhr freiraum
Di, 29.04.2025, 14:00 - 19:00 Uhr freiraum
Mi, 30.04.2025, 10:00 - 18:00 Uhr freiraum
Do, 01.05.2025, 10:00 - 16:00 Uhr freiraum
Di, 20.05.2025, 14:00 - 19:00 Uhr freiraum
Mi, 21.05.2025, 10:00 - 18:00 Uhr freiraum
Do, 22.05.2025, 10:00 - 16:00 Uhr freiraum
Di, 01.07.2025, 14:00 - 19:00 Uhr freiraum
Mi, 02.07.2025, 10:00 - 18:00 Uhr freiraum
Do, 03.07.2025, 10:00 - 16:00 Uhr freiraum
Di, 23.09.2025, 14:00 - 19:00 Uhr freiraum
Mi, 24.09.2025, 10:00 - 18:00 Uhr freiraum
Do, 25.09.2025, 10:00 - 16:00 Uhr freiraum


Zurück